Titelseite des Buches "Naturwunder Erde" (Markus Mauthe, Jürgen Paeger 2013)

Das Buch

Für den Naturfotografen Markus Mauthe war es ein lang gehegter Traum: Zwei Jahre um die Welt zu reisen, um die großen Ökosysteme dieser Erde zu fotografieren. Mit der Unterstützung  von Greenpeace wurde sein Traum Wirklichkeit, ein Buch und eine Multivisionsshow zum Thema „Naturwunder Erde“ sollten entstehen. Aber Markus Mauthe wollte mit dem Buch mehr als "nur" einen weiteren Bildband veröffentlichen – er wollte ein Buch, in dem seine Bilder von einem gleichwertigen Text begleitet werden. Selbst in den entlegensten Regionen war er auf seinen Reisen immer wieder auf Beispiele der Zerstörung gestoßen, die der Mensch angerichtet hat. Wenn man seine Bilder von der Schönheit der Erde mit fundierten Informationen über die Bedeutung und die Gefährdung der Ökosysteme verbinden könnte, so seine Idee, könne man Menschen am besten motivieren, sich für ihren Erhalt einzusetzen.

So sprach Markus Mauthe mich, Jürgen Paeger, an, den Autor der Website „Ökosystem Erde“. Die Aufgabe gefiel mir, und schnell waren wir uns einig. Jedem von Markus fotografieren Ökosystem würde ich einen Text zur Seite stellen, in dem

  • das Ökosystem erklärt,

  • seine Bedeutung für die Funktionsfähigkeit des großen Ökosystems Erde dargestellt,

  • der Einfluss des Menschen auf das Ökosystem beschrieben, und

  • gezeigt wird, was wir konkret für den Schutz des jeweiligen Ökosystems tun können.

Dieses Konzept kam auch beim Verlag an. Mit dem Knesebeck-Verlag in München fanden wir einen Partner, der aus unseren Beiträgen ein – wie wir finden: sehr schönes – Buch gemacht hat. Jetzt ist das Buch im Buchhandel erhältlich. Und wir sind gespannt, ob das Buch in der Öffentlichkeit auf die Resonanz stößt, die wir uns erhoffen.

Im Buchhandel erhältlich:
Markus Mauthe, Jürgen Paeger: Naturwunder Erde
ISBN: 978-3-86873-582-6
22,5 x 19 cm, gebunden
208 Seiten
24,95 €

Weitere Informationen:

Markus Mauthes Reise um die Welt wurde von einer Serie auf stern.de begleitet:

Foto einer Gebirgslandschaft von Markus Maute mit link zu stern.de

Zahlreiche Hintergrundinformationen zu den Themen des Buches finden Sie auf meiner Website Ökosystem Erde.

Am 29.10.2013 beginnt die Greenpeace-Multivisionstour von Markus Mauthe: Sie wird in den kommenden zwei Jahren an rund 300 Orten in ganz Deutschland zu sehen sein (Orte und Termine).

Website Markus Mauthe (unter Blog gibt es Berichte über seine Fotoreise)

Website Knesebeck-Verlag

Website Greenpeace

Weitere Bücher von Markus Mauthe:

Cover "Schönheit Erde", Markus Mauthe 2015

Cover "Jäger des Lichts", Markus Mauthe und andere 2014

Cover "Europas wilde Wälder", Markus Mauthe 2011

 Jürgen Paeger 2013 - 2015